Pre-Wedding Shooting in den Dünen Portugals

Praia Bordeira ist wohl einer der schönsten Strände der Algarve. Die Klippen des Cabo Pontal, welche im Süden die Landschaft bestimmen, enden plötzlich und ein weites Tal öffnet sich. Es erstrecken sich Sanddünen, so weit das Auge reicht. Aus einer ausgebreiteten Lagune, schlängelt sich ein kleiner Fluss durch die endlosen Dünen. Abseits der Saison ist der Strand menschenleer, man kann sich in der unendlichen Weite verlieren. Die junge Braut trägt ein leichtes, dezent mit Spitze besetztes Seidenkleid, von Pia Mia, welches in Wien handgefertigt wurde. Der Traum in Weiß, passt sich mit seiner Leichtigkeit umschlungen vom portugiesischen Wind der Algarve, perfekt an das Strandklima an.

Sie ist eine polnische Göttin, geschmückt mit Gold von Zoeca und Ihr Herz erfüllt mit Liebe. Sie wandelt langsam durch den Sand auf Ihren Bräutigam hinzu, der Sie hoffnungsvoll entgegen nimmt. Gemeinsam streifen sie durch die Dünen, dem Meer und der Sonne entgegen. Die junge Liebe ist erfüllt von Freude, Spaß, Erinnerungen, erzählten Geschichten und noch zu erzählenden.

 

Fotos: Ivory Rose Photography

Kleid: Pia Mia

Schmuck: Zoeca

Styling: Unique and Chic Weddings

Blumen: Xeli Florista Algarve

Papeterie: Papierhimmel

Location: Praia Bordeira, Algarve

Brautpaar: Kasia & Lukasz Skowron

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Please reload